Juli 2010 - Industrieanzeiger

Archiv Juli 2010

Toleranzausgleich: Zulieferer Georg Martin präsentiert neues 0,1-mm-Schichtblech

Schnellere Abstimmung in der Montage

Für alle Fälle, in denen keine Genauigkeiten im Hundertstelbereich erforderlich sind, bietet Zulieferer Georg Martin nun ein neues...

Werkzeugmaschinen

Gildemeister meldet Aufwärtstendenzen

So wie sich die Gesamtwirtschaft von der Krise erholt und sich die Prognosen verbessern, so zieht auch die weltweite Nachfrage nach Werkzeugmaschinen...

Präzisionswerkzeuge

Seco übernimmt Werkzeughersteller AOB

Mit dem Erwerb des französischen Werkzeugherstellers AOB baut der schwedische Werkzeugkonzern Seco Tools seine Position im strategisch bedeutenden Segment...

Spritzgießmaschinen

Haitian Europe übernimmt Vertrieb

Haitian Europe GmbH, die europäische Tochtergesellschaft der Haitian International Holdings, wird ab Juli 2010 von Deutschland aus agieren. Das Ziel ist...

Bosch investiert jährlich 400 Mio. Euro in die Elektromobilität

Schrittmacher im Zukunftsgeschäft

Für Hybrid- und elektrische Antriebe hat Bosch bereits ein vollständiges Produktspektrum aufgebaut. Jährlich investiert der Zulieferkonzern rund...

Meinung

Von einer Abhängigkeit in die andere

Die Ära der Elektroautos bricht an, so verkünden Autohersteller und Verbände seit geraumer Zeit unisono. Komisch nur, dass vor ein/zwei Jahren...

Fahrzeugindustrie und Maschinenbau müssen ihre Kompetenzen schnellstmöglich vernetzen

Elektromobilität braucht effiziente Produktion

Elektromobilität kann zur Nagelprobe für den Industriestandort Deutschland werden. Mit der Automobilindustrie und dem Maschinenbau stehen zwei...

Innovationsplattform StreetScooter gemeinsamer Nukleus der E-Mobil-Aktivitäten

RWTH Aachen gestaltet Zukunft

Die Elektromobilität leistet einen Beitrag, um umweltpolitische und ökonomische Herausforderungen zu lösen. Den ganzheitlichen Ansatz in all...

NRW-Pilotprojekt: Elektromobilität entlang der A 40

RWE bringt grünen Strom auf die Straße

Vor der ADAC-Geschäftsstelle in Mülheim ist der Startschuss für das größte Pilotprojekt in Nordrhein-Westfalen rund um das Thema...

Zukunftsvision: Das Elektroauto als integraler Bestandteil des Energienetzes

Auf dem Weg zum fahrenden Mobilitätsroboter

Bidirektional mit dem Energienetz verbundene Elektroautos lassen sich nicht nur als Zwischenspeicher für Stromspitzen nutzen. Die Rückspeisung ins...

Allgemein

Nachgefragt

Gleich- oder Wechselstrom, fünf- oder siebenpolig – der Weg zu standardisierten Ladestationen muss noch festgelegt werden.

Wie lange entwickeln Sie...

Stromtankstellen: Zu wenig Ladestationen und fehlende Normen

Schon gut aufgestellt?

Autohersteller, Stromerzeuger und Gerätehersteller arbeiten an einheitlichen Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Der Netzaufbau scheint dabei weniger...

IKT: Zusammenspiel von Elektromobilität, Energie- und Verkehrsnetzen steuern

Das Auto dient als Pufferspeicher

Ein Elektroauto ohne Netz ist wie ein Kamin ohne Feuer. Elektromobilität wird sich nur dann durchsetzen, wenn das gesamte System intelligent an die...

Elektromobilität

Nachgefragt

Bei welchem Marktanteil werden sich Elektroautos einpendeln?

I 2020 erwarten wir in Deutschland etwa 2,5 Millionen. Elektro-Fahrzeuge. Das entspricht einem...

Fraunhofer-Elektromobilitäts-Professor Holger Hanselka über die Wahl der Werkstoffe

„Leichtbau ist nicht immer zwingend“

Die Auswahl der richtigen Werkstoffe beschäftigt die Hersteller von Elektroautos. Vor allem Leichtbaumaterialien wie CFK rücken in deren Fokus. Doch...

Wittenstein: Antriebskompetenz für elektromobile Lösungen

E-Antrieb auf Pole-Position

Mit einem maximalen Drehmoment von 920 Nm bringt das von Wittenstein entwickelte hochkompakte elektrische Antriebssystem, das der Maschinenbauer erstmals auf...

Anschlusstechnik: Hochvoltverkabelung von Lapp Systems

Zur Serienreife entwickelt

Ein Ladesystem zum Aufladen der Batterien in Elektroautos, das der aktuellen europaweiten VDE-Norm entspricht, ist der jüngste Wurf der Lapp Systems GmbH...

Evonik: Batteriezellen mit keramischer Speichertechnologie

Separator schützt vor Überhitzung

Lithium-Ionen-Akkus als leistungsfähige und kompakte Energiespeicher konnten bislang aus sicherheitsgründen nicht in der notwendigen...

BASF mit neuer Variante von TPU-Kabelummantelungen

Für 1000 Volt im Elektroauto

Elektro- und Hybridfahrzeuge stellen besonders hohe Anforderungen an den Kabelsatz und die Leitungen, die mit den bisher üblichen Bordnetzen nur...

Continental liefert ab 2011 ersten kompletten elektrischen Antriebsstrang

System-Know-how für E-Mobility

Alle Schlüsselkomponenten für die Elektrifizierung des Antriebs umfasst ein modularer Baukasten, den Continental skalierbar ausgelegt hat. Nach einer...

Effizienztechnologien: Optimierungen am Verbrennungsmotor verringern CO2-Ausstoß erheblich

Fahrzeugindustrie auf Sparkurs

Der Verbrennungsmotor birgt noch ein enormes Einsparpotenzial – mehr als 30 %, als Hybrid sollen selbst 40 % möglich sein. Eine Vielzahl von...

Lithium-Ionen-Technologie: Massenmarkt als neues Geschäftsfeld

2011 startet die Großserienproduktion

Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge unterscheiden sich von denen für tragbare elektronische Geräte. Um den zukünftigen Bedarf zu...