ERP-Software: Servicemanagement in Echtzeit

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de

ERP-Software

Servicemanagement in Echtzeit

Bild: Hersteller
Anzeige
Enterprise Ressource Planning | Die AMS Group demonstriert in Halle 5 an Stand D28 am Beispiel eines Nietautomaten, wie das Auftragsmanagementsystem ams.erp die Betriebsparameter ausgelieferter Investitionsgüter permanent überwacht. Die Echtzeit-Analyse erfolgt über gesicherte Internetleitungen. Zeichnen sich in den überwachten Betriebsdaten Anomalien ab, schlägt die ERP-Software geeignete Maßnahmen vor, um mögliche Produktionsstillstände zu vermeiden. Der Kundendienst kann mobil per Web-Browser oder App auf die Anlagen- und Auftragsinformationen zugreifen und so seine Wartungs- und Instandhaltungseinsätze mit minimalem Organisationsaufwand steuern. Außerdem stellt das Softwarehaus eine Controlling-Lösung in Form einer kombinierten Kostenstellen- und Ertragsrechnung vor, mit der sich die Deckungsbeiträge von Profitcentern ermitteln lassen.

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige