Technische Keramik: Ceramtec kauft UK Electro-Ceramics

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de

Technische Keramik

Ceramtec kauft UK Electro-Ceramics

Anzeige
Ceramtec hat mit dem britischen Unternehmen Morgan Advanced Materials die Übernahme der Sparte UK Electro-Ceramics vereinbart. Die Akquisition soll bar abgewickelt werden und umfasst zwei Fertigungsstandorte, die 2016 mit 215 Mitarbeitern einen Umsatz von 22,7 Mio. Pfund mit piezokeramischen und dielektrischen Produkten erwirtschafteten. Ceramtec-Chef Henri Steinmetz spricht von sich „geradezu perfekt“ ergänzenden Produkten: „Diese Transaktion öffnet die Tür für neue Märkte, Anwendungsbereiche und Entwicklungen.“
Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige