Robotics Award: Preisverleihung am zweiten Tag der Hannover Messe

Robotics Award 2017

Preisverleihung am zweiten Tag der Hannover Messe

Der Robotics Award wird auf der Hannover Messe am 25. April ab 15:30 Uhr im Forum Industrial Automation in Halle 14, Stand L19, verliehen. Bild: Deutsche Messe
Anzeige
Am 25. April ist es mal wieder soweit. Am zweiten Tag der Hannover Messe 2017 ab 15:30 Uhr wird der Robotics Award zum siebten Mal durch die Deutsche Messe AG, den Industrieanzeiger und die Robotation Academy unter der Schirmherrschaft von Olaf Lies, dem niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, verliehen. Gesucht waren im Vorfeld Robotik-Lösungen aus dem Bereich der industriellen Automatisierung oder der mobilen Robotik. Verliehen wird der Award durch Minister Olaf Lies und Dr. Jochen Köckler, Mitglied des Vorstands der Deutschen Messe AG. Ort der Veranstaltung ist das Forum Industrial Automation in Halle 14, Stand L19.

Das Forum Industrial Automation ist ebenfalls eine Zusammenarbeit zwischen der Deutschen Messe AG und der Konradin Mediengruppe, in der auch der Industrieanzeiger erscheint. Die Schwerpunkte der Veranstaltung sind digitale Produktionslösungen und Robotik. An allen fünf Messetagen gibt es Vorträge zu den Themen modulare Produktion, Prozessautomatisierung, elektrische Automatisierung, Motion Control, Frequenzumrichter und Motoren, Robotik und mobile Roboter, Messtechnik in der Automatisierung, Pumpen und Antriebslösungen sowie Industrial IT.
Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de