Joint Venture: Römheld-Tochter bündelt die Magnetspanntechnik

Joint Venture

Römheld-Tochter bündelt die Magnetspanntechnik

Foto_2_links_Rivi_rechts_Molka.jpg
Hans-Joachim Molka (r.) und Davide Rivi sind die Geschäftsführer der neuen Römheld Rivi GmbH. Bild: Römheld Rivi
Anzeige

Ihre Kompetenzen und Aktivitäten rund um die Magnetspanntechnik bündelt die Römheld-Gruppe in der Anfang des Jahres gegründeten „Römheld Rivi GmbH“. Mit dem neuen Gemeinschaftsunternehmen wollen die langjährigen Partner Hilma-Römheld GmbH und Rivi Magnetics S.r.L. den Markt in der Kunststoff- und Gummiverarbeitung sowie in der Blechumformung intensiver durchdringen und neue Kundenkreise erschließen.

Geleitet wird das Joint Venture mit Sitz in Hilchenbach von einer Doppelspitze: Hans-Joachim Molka aus der Geschäftsführung von Römheld verantwortet die kaufmännischen Belange, Davide Rivi, Eigentümer von Rivi Magnetics in Sassuolo bei Modena/Italien, ist zuständig für die Entwicklung.

Der Ausbau der Magnetspanntechnik und die Gründung des Joint Ventures sind Teil einer Wachstumsstrategie. Dazu Hans-Joachim Molka: „Wir sehen vier Megatrends, die die industrielle Entwicklung der nächsten Jahre bestimmen: die Elektromobilität, den 3D-Druck, Industrie 4.0 und die Mensch-Roboter-Kollaboration.“ Auf diesen vier Feldern will die Gruppe durch innovative Produkte und Lösungen zu einer zukunftsweisenden Fertigung beitragen.

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de