Lineartechnik Rollon erwirbt insolvente Lintec

Lineartechnik

Rollon erwirbt insolvente Lintec

Anzeige
Zum 1. September hat die Rollon-Gruppe die Vermögensgegenstände der Lintec Center GmbH übernommen. „Mit dieser strategischen Investition können wir unsere Produktpalette ausbauen“, sagt Rüdiger Knevels, Geschäftsführer der Rollon GmbH in Ratingen.
Die insolvente Lintec war mit Linearführungssystemen in unterschiedlichen Marktnischen vertreten. Rollon ist eine in Italien ansässige, international tätige Unternehmensgruppe im Bereich der Lineartechnik, insbesondere der Linearführungssysteme.
Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de