Branchenkonjunktur: Zulieferer im Sommerhoch

Branchenkonjunktur

Zulieferer im Sommerhoch

Blechumformteile_IBU_skaliert.jpg
Vor allem die verbesserten Perspektiven aus dem Maschinenbau dürften die Stimmungslage gehoben. Bild: IBU
Anzeige

Die deutschen Zulieferer bewerteten im Juli ihre Lage ausgesprochen positiv. Laut der Arbeitsgemeinschaft Zulieferer (ArGeZ) habe sich die Lagebewertung der Unternehmen „auf ein neues Fünf-Jahreshoch aufgeschwungen“. Die Perspektiven wurden im Juli auf Sicht von sechs Monaten besser eingestuft als vor einem Monat. Damit bewegen sich die Zulieferer im Einklang mit dem Geschäftsklima des Verarbeitenden Gewerbes insgesamt. Insbesondere die verbesserten Perspektiven aus dem Maschinenbau – der Branchenverband VDMA hatte ja seine Produktionsprognose auf plus 3 % angehoben – dürften zur Stimmungsverbesserung beigetragen haben. Die Signale einer breiteren Investitionstätigkeit in der EU werden deutlicher. Dabei sei jedoch zu berücksichtigen, dass die jüngsten Fragestellungen hinsichtlich der deutschen Automobilhersteller noch nicht Einfluss auf das Geschäftsklima hätten nehmen können.

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de