Hochtemperaturschlauch: Noch sicherer durch Silikonmantel

Schläuche mit neuartiger Silikon-Ummantelung

Hochtemperaturschlauch – bis 200 °C noch sicherer

Hochtemperaturschlauch
Bild: Hersteller
Anzeige

Die IsoTemp-Hochtemperaturschläuche E2187 von Meusburger kombinieren bewährte Technik mit einer neuartigen Silikon-Ummantelung, die nicht nur vor Verbrennungen schützt, sondern auch vor Abrieb oder Beschädigungen am Metallmantel. Verletzungen durch abstehende Drähte seien somit ausgeschlossen, erklärt der Hersteller. Der Hochtemperaturschlauch biete außerdem eine hohe Lebensdauer und maximale Flexibilität.

Einsetzen lässt sich der IsoTemp im Dauerbetrieb für Wasser, Öl, Luft und Dampf bei Temperaturen von bis zu 200 °C. Alle medienberührenden Bauteile sind aus Edelstahl, um Korrosion und somit ein „Zuwachsen“ und Verstopfen der Leitung zu verhindern. Mit der Überwurfmutter lässt sich entweder eine Kupplung montieren oder direkt am Werkzeug verschrauben. Dank des FDA-konformen Silikonüberzuges lässt sich der Schlauch auch sehr gut in der Reinraumtechnologie verwenden, teilt Meusburger mit. Seine hohe Flexibilität zeige sich in dem sehr kleinen Biegeradius von 50 mm. Der Hochtemperaturschlauch ist als rote und blaue Ausführung in abgestuften Längen von 300 mm bis 2500 mm ab Lager erhältlich. Auch Sonderlängen seien lieferbar. Ebenfalls verfügbar ist die Hochtemperaturversion E21872 ohne Silikon-Ummantelung.

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de