Teilereiniger: Gefahrlos reinigen dank Bio-Flüssigkeit

Teilereiniger

Gefahrlos reinigen dank Bio-Flüssigkeit

Die Mitarbeiter kommen nicht mehr mit gefährlichen Chemikalien in Kontakt, sondern können ohne Schutz mit der Flüssigkeit hantieren. Bild: Mewa
Anzeige
Mit dem Bio-Circle Pinselwaschtisch von Mewa lassen sich Kleinteile bequem und sicher reinigen. Dank der biologischen Reinigungsflüssigkeit mit Apfelduft kann auf Handschuhe und Schutzbrille verzichtet werden.
Herkömmliche Kaltreinigungsgeräte verwenden scharfe Lösungsmittel und setzen chemische Dämpfe frei, die nur mit Schutzhandschuhen und -masken bedient werden sollten. Anders der Teilereiniger Bio-Circle von Mewa: Der Waschtisch verwendet eine Reinigungsflüssigkeit mit Mikroorganismen, die Fette und Öle biologisch abbauen. Statt nach Chemie duftet die Flüssigkeit nach Äpfeln.
Das Gerät ist immer einsatzbereit, denn der Hersteller kümmert sich um Wartungsarbeiten wie Filterwechsel, Auffüllen von Flüssigkeiten oder Ersetzen von verschlissenen Teilen. So sparen die Unternehmen nicht nur die Kosten der Instandhaltung, sondern auch für die bisher erforderlichen Handschuhe, Masken und andere Schutzmaßnahmen. Technische Störungen werden binnen 24 Stunden behoben.
Der Pinseltisch mit Rundum-Service ist – wie das Mehrwegputztuchsystem und die Berufskleidung im Mietsystem – ein weiteres Angebot, um Betriebe beim nachhaltigen Wirtschaften zu unterstützen: Der Teilereiniger schont zudem Ressourcen und entlastet die Umwelt.
Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de