Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de
Feldverkabelung

Layout wird direkt in der Plattform ergänzt

2651503
Anzeige
Fieldsys ist ein Erweiterungsmodul zur Feldverkabelung, das mit der neuen Plattform 2.2 ab Herbst 2012 verfügbar ist. Als Basis dient ein 2D-Maschinen-/Anlagenlayout, das beispielsweise im DWG/DXF-Format eingelesen werden kann. Der Projekteur ergänzt das Layout direkt in der Plattform durch ein maßstabsgerechtes Streckennetz und gibt die möglichen Verlegewege für Kabel vor. Die in den Schaltplänen erfassten Automatisierungskomponenten und Feldgeräte werden örtlich platziert. Auf Basis der im Elektro-Schaltplan definierten Verbindungen werden alle Kabelverbindungen in das definierte Streckennetz geroutet. Individuelle Verlegeregeln helfen bei der Planung des optimalen Verlaufs. Dabei wird auch die Kabellänge ermittelt – ebenso der möglicherweise erforderliche Zuschlag für den Anschluss der Geräte. Auf Basis dieser Routinginformationen erstellt Fieldsys Kabelauswertungen, die für die Montage von Bedeutung sind. So reicht etwa ein Klick zur Navigation aus dem Schaltplan der Motorsteuerung in das Maschinenlayout aus, um zu erkennen, wo der Motor verbaut ist. Fehler sind schnell gefunden und behoben.

Eplan, Monheim am Rhein, Tel. (02173) 3964-180
Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Robotics Kongress

Die Robotik-Elite trifft sich in Hannover. Seien Sie dabei!

Robotics Award

Der Preis für innovative Robotik geht in eine neue Runde. Jetzt bewerben!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Anzeige