Schraubenkompressor: Einer für alle Fälle

Hannover Messe: Schraubenkompressor

Einer für alle Fälle

Mit einer Einbringöffnung von 990 mm x 1990 mm kann die Maschine die gängigsten Türöffnungen ohne Probleme passieren. Bild: Renner
Anzeige
Der neue Schraubenkompressor RSF 127 D von Renner (Halle 26, Stand B68) verfügt über einen umfangreichen Regelbereich und einen hohen Wirkungsgrad.

Der RSF 127 D besitzt einen nahezu verlustfreien Direktantrieb und unterstützt die Leistungsklassen 75, 90 und 110 kW bei Druckstufen von 7,5, 10, 13 und 15 bar. Drehzahlgeregelt ist die RSF-Variante mit 87, 97 und 127 kW verfügbar, dabei ist der Druckbereich von 6 bis 15 bar stufenlos regelbar.
In Kombination mit der RSF 90 D zur Grundversorgung übernimmt der RSF 127 D die Regellast und arbeitet im Hauptregelbereich besonders sparsam. Durch den Wegfall des Getriebes liegt der Wirkungsgrad des Antriebs bei nahezu 100 %. Die wirkungsgradoptimierten Verdichterstufen und IE 3 Elektromotoren stehen für optimale Energieeffizienz. Wirtschaftlich sind die Radialventilatoren mit einer statischen Restpressung bis 130 Pa. Sie dienen zum Anschluss an ein Abluft-Kanalsystem. In der Regel können so zusätzliche „energiefressende“ Stützlüfter entfallen.
Die drehzahlgeregelten Kompressoren sind serienmäßig mit der Steuerung Rennertronic Plus ausgestattet. Mit der integrierten Verbundsteuerung senkt sie Energiekosten bei gleichem beziehungsweise erhöhtem Druckluftbedarf. Es gibt keinen unnötigen Leerlauf mehr.
Wahlweise ist die Maschine mit Luft- oder Wasserkühlung erhältlich. Optional gibt es einen Wärmetauscher zur Wärmenutzung. Bafa-förderungsfähige Varianten befinden sich ebenfalls im Programm.
Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de