Schnelllauftor: Nager müssen draußen bleiben

Schnelllauftor

Nager müssen draußen bleiben

Bild: Hersteller
Anzeige
Butzbach hat sein Novosprint-Prinzip, bei dem die Planen der beiden Torhälften in Höchstgeschwindigkeit seitlich aufgerollt werden, erweitert und verbessert: Ein optionaler Bodenabschluss sorgt für mehr Dichtheit und Schutz gegen Schädlinge und Zugluft. Die Torvariante „Duo“ ermöglicht durch asynchrone Aktivierung beider Torflügel eine sichere Abtrennung, beispielsweise bei kombiniertem Fahr- und Personenverkehr durch nur ein Tor. Neben einem erhöhten Schutz gegen Zugluft, Staub, Schadnager und Insekten wird sichergestellt, dass keine Schmutzpartikel oder Schmutzwasser mit dem Tor nach oben genommen und dann heruntertropfen kann. Kombiniert mit den kurzen Offenzeiten wird auch der Luftaustausch im Betrieb auf ein Minimum reduziert.

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de