Energieversorgung: Wartungsfreie Lösung für FTF

Energieversorgung

Wartungsfreie Lösung für fahrerlose Transportfahrzeuge

Bild: Hersteller
Anzeige
Mit dem induktiven Energieübertragungssystem aus seinem Produktbereich V-Power bietet Vahle eine zuverlässige und wartungsfreie Lösung zur Energieversorgung von fahrerlosen Transportfahrzeugen. Die Energieübertragung erfolgt nach dem Prinzip eines Transformators, allerdings wird die Primärspule in Form einer langen Leiterschlaufe ausgelegt, während die Sekundärspule auf einem offenen ferromagnetischen Kern platziert und als Pickup-Einheit auf das mobile Betriebsmittel montiert wird. Die Speisung der Primärleiter erfolgt durch eine Primärinverter-Einheit, welche die Drei-Phasen-Wechselspannung in eine Ein-Phasen-Wechselspannung mit einer Frequenz von 140 kHz umsetzt und die Primärleiter mit einem konstanten Strom beaufschlagt.
Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de