Thema: Fertigungsverfahren - Nachrichten und Informationen im Überblick

Fertigungsverfahren

industrieanzeiger.de

Die Fabrik zieht zurück in die Stadt

Schon heute müssen produzierende Unternehmen in gesteigertem Maße bestehende Wertschöpfungsnetzwerke stetig anpassen. In diesem Zusammenhang forscht das WZL der RWTH Aachen an Lösungen für die Fabrikplanung mit einem besonderen Fokus auf die innerstädtische Produktion. Prof. Dr. …

industrieanzeiger.de

Stratasys fertigt Polymerbauteile für Airbus

Stratasys Direct Manufacturing, eine Tochtergesellschaft der US-Mutter Stratasys und Dienstleistungsanbieter in den Bereichen 3D-Druck und moderne Fertigungsverfahren, wurde von Airbus für den 3D-Druck von Polymerbauteilen für das Modell A350 XWB ausgewählt. Das Unternehmen wird nichtstrukturelle …

industrieanzeiger.de

Additiv gefertigt aus mehreren Metallen

Heutige additive Fertigungsverfahren für Werkzeuge mit feinen Kühlkanälen basieren auf einem einzigen Metall, das der Laser in Pulverform verarbeitet. Doch auch diese elegante Methode ist nicht immer optimal – etwa im Blick auf Oberflächenrauheiten oder …

Anzeige
industrieanzeiger.de

Verschiedene Metalle aufeinander drucken

Hermle will ein neues Schruppverfahren sowie das generative Fertigungsverfahren MPA demonstrieren. Dabei können Bauteile aus verschiedenen Werkstoffen in einem Arbeitsgang erzeugt werden. Hermle (Halle 5, Stand C22) ist mit der C42 auf der Molding Expo. Im …

industrieanzeiger.de

Multi-Material-Design spart Gewicht

Hybride Bauweisen werden in immer größerer Vielfalt und Komplexität geplant und umgesetzt. Ein Treiber ist die Elektromobilität. Neben Stahl finden sich zunehmend auch andere Metalle im Verbund mit Kunststoff wieder. Die dafür genutzten Fertigungsverfahren gewinnen …

industrieanzeiger.de

Additive Fertigung von Wälzlagern im Fokus

Der Zulieferkonzern Schaeffler kooperiert mit dem Werkzeugmaschinenhersteller DMG Mori jetzt auch bei additiven Fertigungsverfahren für Wälzlagerkomponenten. Die Entwicklungsarbeiten auf diesem Gebiet sollen gemeinsam vorangetrieben werden, heißt es. Hierzu unterzeichneten beide Unternehmen auf der Werkzeugmaschinenmesse Jimtof …

Anzeige
industrieanzeiger.de

Mit additiver Technik zur wandelbaren Karosserie

Ein neuartiger Spaceframe mit additiv gefertigten Knoten ist Herz eines Entwicklungskonzeptes, das Wege für mehr Flexibilität in der Karosseriefertigung aufzeigen will – verwirklicht im EDAG Concept Car „Light Cocoon“. Die Projektpartner Edag, BLM, Laser Zentrum …

industrieanzeiger.de

Exakt zugeschnitten

Präzisionswerkzeuge | Customized Werkzeugsysteme zur nachhaltigen Effizienzsteigerung präsentiert LMT (Halle 1, Stand F52). Das betrifft Hochleistungsfräsen und Gewinden ebenso wie Verzahnen, Gewinderollen, Advanced Tooling, Bohren und Reiben. Der Einsatz des additiven Fertigungsverfahrens 3D-Druck zur Funktionsoptimierung …

industrieanzeiger.de

Drehen und drucken

Additive Fertigung | Mit der Integrex i-400 AM von Yamazaki Mazak (Halle 5 D11/12) wird das additive Fertigungsverfahren (ein Laserauftragsschweißprozess) in eine in fünf Achsen gesteuerte Multifunktions-Maschine integriert. Sie arbeitet mit einem eingebauten 1-kW-Faserlaser zum …

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de