Keiner für alle

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de

Zuletzt

Keiner für alle

Bild: Sergey Nivens/Fotolia
Anzeige
Der Begriff Team ist rundum positiv besetzt. Unser Gehirn zeichnet daraus ein Vorstellungsbild, das Zusammenarbeit, Kollegialität und soziale Kompetenz signalisiert. Als Akronym jedoch meint der Begriff genau das Gegenteil: Team steht ironisch für „Toll, ein anderer macht‘s“. Kein anderes Synonym für den geplatzten Traum vom Teamgedanken lässt sich derart symbolhaft verwenden. „Keiner für alle, alle für keinen“ oder „Jeder ist sich selbst der nächste“ taugen nicht zum Kunstwort. Dabei bringen beide Redensarten exakt auf den Punkt, was im deutschen Arbeitsalltag gilt: Mit der zunehmenden Vernetzung in der Arbeitswelt 4.0 wird die Zusammenarbeit unter Kollegen immer schwieriger. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Sharp Business Systems und dem Marktforschungsinstitut Censuswide. Beispiel: Informationen teilen? Fehlanzeige! 48 % der Befragten gaben an, dass das umfassende Teilen von Informationen in ihrem Arbeitsalltag nicht selbstverständlich ist. 73 % monierten, dass das Papier im Drucker nicht nachgefüllt wird. Wer regelmäßig zum Wochenende hin Mails seiner Kollegen mit dem Kürzel TGIF bekommt, sollte sich fragen, ob er im richtigen Job oder Unternehmen arbeitet. Das Akronym hat sich längst durchgesetzt und steht für Thank god it’s friday. (dk)
Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige