Startseite » Allgemein »

15-t-Lasten rollen oder schweben lassen

Transportsystem
15-t-Lasten rollen oder schweben lassen

(tp) Das Transportsystem Rotating Air System RAS 5 kombiniert Luftkissen- und herkömmlichen Rollentransport. Das Gerät hat einen stabilen Rahmen mit Gitterrosteinlage und sechs Lenkrollen, die sich um 360° drehen lassen. Im unteren Bereich lässt sich ein Transportkissen einschieben. Ohne Luftversorgung hängt das Kissen frei unter dem Rahmen, die Last wird über die Rollen transportiert. Mit Luftversorgung bläst sich der Balg auf und hebt das gesamte Fahrwerk um einige Zentimeter an. Die Last schwebt dann auf einem Luftpolster und kann mit wenig Kraft von Hand verschoben werden. In der Regel dürfte der Anwender zur besseren Balance drei derartige Fahrwerke einsetzen wollen, womit er eine Last von 15 t bewegen könnte. Varianten mit kleineren Luftkissen sind möglich. Die Geräte können auch getrennt eingesetzt werden.

Kramp, Fellbach, Tel. (0711) 510981-0
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de