Kyocera

50 Jahre Erfolg durch Innovation

Anzeige
Der japanische Technologie-Konzern Kyocera mit Sitz in Kyoto feiert 2009 sein 50-jähriges Bestehen. Ursprung und Kernkompetenz des Unternehmens liegen auf dem Gebiet der technischen Keramik, auch Feinkeramik genannt. Darin sah Dr. Kazuo Inamori, der Gründer des Unternehmens, frühzeitig den Schlüsselwerkstoff der Zukunft. Heute gehört Kyocera zu den weltweit wichtigsten Anbietern feinkeramischer Komponenten für die Informations- und Kommunikationsindustrie und zählt zu den führenden Herstellern im Solarbereich.

Zusammen mit 27 Freunden gründete Inamori am 1. April 1959 Kyoto Ceramics – später wurde aus den beiden Namen Kyocera. Erstes Produkt war ein U-förmiger Keramikisolator, der bei frühen Fernsehbildröhren zum Einsatz kam. Inzwischen produziert das Unternehmen mehrere 10 000 unterschiedliche Produkte, bis hin zu Zerspanungswerkzeugen für die metallbearbeitende Industrie.
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de