Startseite » Allgemein »

5000 Scans mit einer Akku-Ladung

Kabelloser Scanner
5000 Scans mit einer Akku-Ladung

Kabel behindern bei der Arbeit und sind zudem ein Sicherheitsrisiko für die Mitarbeiter. Eine Lösung des Problems bietet der kabellose Scanner SF51. Das Produkt besitzt die Form einer Taschenlampe und einen Haltemechanismus für komfortables und dauerhaftes Scannen. Der SF51 verfügt über ein WPAN (Wireless Personal Area Networks), das auf der Bluetooth-Datenfunktechnologie der Klasse 1 basiert. Mit dieser Technik kann der Scanner mit allen Bluetooth-fähigen Computern kommunizieren. Der Akku ermöglicht nach Angaben des Herstellers eine netzunabhängige Nutzungsdauer von maximal 10 h oder mehr als 5000 Scans. Das Produkt ist konzipiert für mobile oder fahrzeugmontierte Computer, die scanintensive Anwendungen in den Bereichen Logistik, Transport, Lagerhaltung und Distribution unterstützen. ub

Intermec, Düsseldorf,
Tel. (0211) 53601-0
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de