Startseite » Allgemein »

Ab Losgröße 1 wirtschaftlich fertigen

Zentrum-Schleifmaschine
Ab Losgröße 1 wirtschaftlich fertigen

Die Zentrum-Schleifmaschine ZS 2000 bearbeitet Serienteile µm-genau (Bild: Henninger)
Die CNC-gesteuerte doppelseitige Zentrum-Schleifmaschine ZS 2000 ist vorrangig für die Serienfertigung konzipiert. Hersteller Henninger GmbH & Co. KG, Straubenhardt, hat die Anbindung einer automatischen Be- und Entladestation an die Horizontalmaschine elektrisch vorgesehen. Durch das farbige Touch-Screen-Panel und die Teach-in-Programmierung soll die Bedienung sehr einfach sein. Selbst kleine Lose bis hin zu Einzelteilen lassen sich laut Anbieter wirtschaftlich fertigen. Die Werkstücke dürfen maximal 1200 mm lang und 10 kg schwer sein sowie 100 mm durchmessen.

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de