Startseite » Allgemein »

Abrasive Borsten senken Fertigungszeit

Teller- und Rundbürsten
Abrasive Borsten senken Fertigungszeit

Anzeige
ATB-Teller- und Rundbürsten von Osborn werden vor allem fürs Entgraten, Kantenverrunden und Finishen eingesetzt. Sie sind prädestiniert fürs Bearbeiten von planen Oberflächen, Stanz- und Feinschneidteilen sowie Präzisions-, Schleif- und Läppteilen. Aber auch konturreiche Bauteile wie gezogene, lasergeschnittene oder gefräste Werkstücke sowie Umformteile lassen sich bearbeiten. Sie werden in engen Toleranzen gefertigt und müssen nicht eingefahren werden. Interessant ist die besonders gleichmäßige Kantenverrundung. Durch ein modernes Fertigungsverfahren ist ein bis zu vierfach dichterer Besatz der Bürsten möglich, was zu einer erhöhten Standzeit und einer schnelleren Bearbeitung des Werkstücks führt und somit die Fertigungskosten deutlich senkt. Der Hersteller bietet eine große Auswahl von ATB-Teller- und Rundbürsten an. Der Durchmesserbereich reicht von 50 bis 250 mm, wobei als Schleifmittel Alu-Oxyd, Siliciumcarbid und Keramik bis hin zu Diamant-Korn in unterschiedlichen Größen zum Einsatz kommen. Es gibt Ausführungen in Vollbesatz und segmentförmigem Besatz ohne und mit Schrägstellung der Borsten.

Osborn, Burgwald,
Tel. (06451) 588-0,
Halle 6, Stand 6312
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de