Mewa: Schwer entflammbare Textilien schützen vor Störlichtbögen Arbeitssicherheit fängt bei der richtigen Schutzausrüstung an

Mewa: Schwer entflammbare Textilien schützen vor Störlichtbögen

Arbeitssicherheit fängt bei der richtigen Schutzausrüstung an

Twinstar Protect schützt den Arbeiter vor Störlichtbögen, Hitze und Flammen (Bild: Mewa)
Anzeige
Lichtbögen entwickeln innerhalb kurzer Zeit Kerntemperaturen von bis zu 20 000 °C. Der Textildienstleister Mewa bietet in drei Kleidungslinien entsprechende Schutzkleidung an. Bei Bedarf werden die Kleidungsstücke geholt, gewaschen, ausgebessert und wieder gebracht.

Jahr für Jahr kommt es zu schweren Arbeitsunfällen durch Störlichtbögen. Rund 200 Unfälle dieser Art werden pro Jahr gezählt. Seit 1993 waren dabei 42 Todesopfer zu verzeichnen. Schaltfehler, Kurzschlüsse können diese unerwartet auftretenden Lichtbögen auslösen. Ein wichtiger Schutz vor Verbrennungen ist die richtige Arbeitsschutzkleidung. Sie kann die Folgen eines Störlichtbogens deutlich mildern.

Deshalb ist PSA aus schwer entflammbarem Gewebe eine wichtige Präventionsmaßnahme. Dazu gehören ein Helm mit Gesichtsschutz und geeignete Handschuhe. Wichtig ist auch, die Kleidung geschlossen zu tragen und auf die richtige Unterkleidung zu achten. Schutzkleidung der Marken Twinstar Protect, Ideal Protect und Mewa Protect Gießereikleidung für Kupfer und Eisen ist schwer entflammbar und bietet Hitzeschutz. Sie ist nach Cenelec CLC/TS 50354:2003 Klasse 1 geprüft (4kA). Das Gewebe ist relativ weich, flexibel und atmungsaktiv.
Die Arbeitsschutz-Produkte werden im Full-Service-System angeboten: Jeder Träger erhält mindestens drei vollständige Ausstattungen. Zum vereinbarten Zeitpunkt kommt ein Servicefahrer, holt die getragene Kleidung ab und bringt frisch gepflegte, bei Bedarf ausgebesserte Kleidungsstücke. Die regelmäßige Pflege der Kleidung ist dabei nicht nur aus ästhetischen und hygienischen Gesichtspunkten wichtig. Auch hier kommen die hohen Sicherheitsaspekte des Textildienstleisters zum Tragen: Durch verschmutzte Kleidung können die nichtflammenden Eigenschaften von Geweben reduziert, wenn nicht sogar aufgehoben werden. su
Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de