Startseite » Allgemein »

Auf zentraler Plattform Verhalten untersuchen

FEM-Simulation
Auf zentraler Plattform Verhalten untersuchen

Anzeige
Ein integraler Bestandteil der virtuellen Produktentwicklung ist die rechnerische FEM-Simulation. Dazu präsentiert der Simulationsspezialist Cadfem ein Spektrum an Simulationssoftware. Im Mittelpunkt steht das Programmpaket Ansys Workbench. Dies ist ein Programmpaket, das alle Disziplinen der Simulation in den Bereichen Strukturmechanik, Strömungsmechanik und Elektromagnetik abdeckt. Es kann unternehmensweit eingesetzt werden. So wird es in der Lizenzierung DesignSpace konstruktionsnah vom 3D-CAD-Anwender selbst für lineare strukturmechanische Berechnungen verwendet. Eng angebunden an die CAD-Welt wird Ansys heute auch bei vielen Firmen der Metallbearbeitung wie Mapal als zentrale Simulationsplattform intensiv genutzt.

Cadfem, Grafing bei München, Tel. (08092) 7005-0, Halle 4, Stand C36
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de