Startseite » Allgemein »

Automatische Verarbeitung

Informations- und Datenaustausch
Automatische Verarbeitung

Eine wirtschaftliche Lösung zum Informations- und Datenaustausch zwischen Geschäftspartnern und internen Datenhaltungssystemen hat EVO Informationssysteme entwickelt. EVOcrossTALK ermöglicht den bidirektionalen Austausch von Informationen und Daten zwischen unterschiedlichen Systemen auf verschiedenen Wegen. Daten können beliebig über Dateien, Datenbanken, Webservice oder EDI ausgetauscht werden. Sowohl das Datenformat, als auch die Logik für den Datenaustausch, werden direkt beschrieben und entsprechend verarbeitet. Die Datenkommunikation kann über das lokale Firmennetzwerk, aber auch über das Internet realisiert werden. Die Verarbeitung der Daten erfolgt automatisch und macht beispielsweise das manuelle Erfassen von Aufträgen überflüssig. Dadurch werden einfache Verwaltungstätigkeiten automatisiert und rationalisiert.

EVO Informationssysteme, Durlangen, Tel. (07176) 45290-0
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de