Startseite » Allgemein »

Bis 2000 Teile/h bearbeiten

Universalmaschine
Bis 2000 Teile/h bearbeiten

(hw) Die Rollotronic 1000 E soll die Funktionen unterschiedlicher Spezialmaschinen für das Gewinderollen, Sicken, Bördeln, Beschneiden und Rändeln in einer flexiblen Maschine vereinen. Wie der Hersteller mitteilt, können pro Stunde bis zu 2000 Rohre, Tiefzieh- oder Fließpressteile bearbeitet werden. Sie können aus Alu-minium, Kupfer, Messing, Edelstahl oder Tiefziehblech bestehen. Durchmesser von 8 bis 300 mm und Materialdicken von 0,2 bis 1,8 mm können verarbeitet werden. Auch das Verketten mit Zusatzgeräten wie Stanzen, Pressen oder Signiereinrichtungen soll möglich sein. Varianten der Maschine werden für eine Reihe von Aufgaben angeboten. Dabei handelt es sich um:

Bearbeitung von Rohren mit einer Wanddicke bis 3,5 mm (Rollotronic 1000 E-S),
Bearbeitung von bis zu 5400 Teilen/h (Rollotronic 1000 E-HS),
Bearbeitung von Kleinserien und Prototypen (Rollotronic 200).
Simmel, Pforzheim, Tel. 07231/2094-0
Halle 8, Stand B 23
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de