Startseite » Allgemein »

Brennschneidtisch mit Filteranlage

Schweißtechnik
Brennschneidtisch mit Filteranlage

Anzeige
Stäube, Dämpfe und Gase, die beim thermischen Schweißen entstehen, sind zum Teil in erheblichem Maße umwelt- und gesundheitsschädlich. Das Gesetz schreibt Kontrollmessungen vor, um die geltenden MAK- und TRK-Werte einzuhalten. Die Einhaltung dieser gesetzlichen Arbeits- und Umweltschutzbedingungen soll ein neues Komplettsystem gewährleisten. Es besteht aus einem Brennschneidtisch (2100 mm x 1100 mm x 850 mm) mit Flacheisenauflage und integriertem Kanal, einer Patronenfilteranlage mit automatischer Abreinigung und einer flexiblen Verbindung zwischen beiden Anlagen. Die Filteranlage ist ausgerüstet mit mikroprozessor-gesteuerter Pulse-Control-Steuerung, Schalldämmmodul, Drucklufttank für vollautomatische Abreinigung und Wartungstür für den Staubsammelbehälter. Der Ventilator verfügt über eine Leistung von 4000 m3/h, die Motorleistung beträgt 3,0 kW/400 V.

Teka Absaug- und Entsorgungstechnologie GmbH, Velen
Halle 6, Stand B19
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de