Startseite » Allgemein »

Busstecker mit Schnellanschluss

Verbindungstechnik
Busstecker mit Schnellanschluss

(wm) Mit dem Quix-Bus-Stecker QC1 im Raster 5,0 mm lassen sich Leiter unterbrechungsfrei von einem Modul zum anderen durchschleifen. So bleibt beim Ziehen eines Steckers die Funktion der anderen Module bestehen. Zum Anschließen werden die Leiter einfach in die Schublade eingelegt. Dabei erfolgt der Anschluss ohne Abschneiden oder Abisolieren. Die Stecker sind in den Polzahlen zwei bis sechs erhältlich. Mit der Schnellanschlußtechnik soll bis zu 60 % Zeit gespart werden. Der Leiter wird einfach abgelängt, eingeführt und die Schublade geschlossen.

Phoenix Contact, Tel. 05235/3-41512
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de