Startseite » Allgemein »

Deutschland für High Tech gefragt

Beri-Institut: Standort auf Platz 12 von 20 Top-Ländern
Deutschland für High Tech gefragt

Für High Tech ist Deutschland ein guter Standort. Sobald es lohnintensiver wird, machen die gut entwickelten Schwellenländer zunehmend Konkurrenz (Bild: Bosch Rexroth)
Anzeige
Deutschland ist ein guter Produktionsstandort, wenn es um High-Tech-Fertigung geht. Unter den 20 Top- Nationen rangiert der Standort auf Platz 12.

Für technisch anspruchsvolle und kapitalintensive Industriebetriebe ist die Bundesrepublik ein guter Standort. Das geht aus der jüngsten Produktivitätsstudie des US-amerikanischen Beri-Insituts (www. beri.com), Friday Harbour/ Washington, hervor. Unter den 20 hochentwickelten Industrieländern belegt Deutschland Rang 12, einen Rang weniger als im Vorjahr.

Das renommierte Institut sagt voraus, dass aus Deutschland immer mehr so genannte Schornstein-Industrien abwandern werden. Die EU-Osterweiterung beschleunige diesen Prozess.
Die Studie bewertet die Lohnkosten im Verhältnis zur Produktivität, das Ausbildungsniveau, die Kostenbelastung durch Sozial- und Mitbestimmungsgesetze sowie Fehlzeiten und Streiks. Die jährliche Erhebung dient Investoren als Entscheidungshilfe.
Vor Deutschland, das 62 Punkte erreichte, liegen beipielsweise die USA (74 Punkte), die Schweiz (73 Punkte), Taiwan (73), Belgien (72), Japan (71) und die Niederlande (65). England, Spanien, Österreich sowie Italien schneiden schlechter ab als die Bundesrepublik.
In der Gruppe der so genannten Schwellenländer sind Tschechien, Ungarn und Polen ganz vorne. Sie sind laut Beri für mittlere Technologien gut geeignet. (Kommentar) tv
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de