Startseite » Allgemein »

Die Kabel werden nichtmitbewegt

Allgemein
Die Kabel werden nichtmitbewegt

Lineartisch | Mit dem PI Mag V-551 bietet Physik Instrumente (PI) einen neuen Lineartisch für Stellwege bis 230 mm an. Dank seiner zwangsgeführten Kreuzrollenlager (Anti Creep) erreicht er Ablaufgenauigkeiten von 1 µm über 100 mm Stellweg. Beim Design hat der Hersteller darauf geachtet, dass keine Kabel mitbewegt werden müssen. Der Tisch eignet sich daher für Scanning-Anwendungen, die große Beschleunigungen, aber auch hohe konstante Geschwindigkeiten verlangen. Der 160 mm breite Tisch ist modular aufgebaut: So gibt es die Option, einen Motor mit 100 oder 200 N Spitzenkraft einzusetzen, und es stehen Stellwege von 50, 130 oder 230 mm zur Verfügung. An die jeweilige Anwendung lässt sich der Arbeitsbereich zusätzlich über verstellbare mechanische Anschläge anpassen.

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de