Startseite » Allgemein »

Dieselmotorenhersteller erteilt Millionenauftrag an Weiss

Spindeltechnologie
Dieselmotorenhersteller erteilt Millionenauftrag an Weiss

Schleifen eines Flansches (Bild: Weiss)
Einen Großauftrag in Höhe von über 3 Mio. US-$ hat die Weiss GmbH von einem Unternehmen des Großdieselmotorenbaus erhalten. Das Schweinfurter Unternehmen wird innerhalb eines Jahres eine große Anzahl von Schwungrädern liefern, die als Antriebsflansch auf den Kurbelwellen von Großdieselmotoren eingesetzt werden.

Insbesondere die hohe Zuverlässigkeit sowie die Flexibilität, Liefertreue und Qualität hätten zu dem Millionenauftrag geführt, erklärt das Unternehmen. Wegen der insgesamt sehr positiven Entwicklung des Bereichs Kupplungen soll dieses Geschäftsfeld weiter ausgebaut werden. Die zu Siemens A&D gehörende Weiss Spindeltechnologie GmbH erwirtschaftet mit rund 280 Mitarbeitern einen Umsatz von über 33 Mio. Euro.
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de