Startseite » Allgemein »

Direktgekuppelt bis 450 kW

Schraubenkompressor
Direktgekuppelt bis 450 kW

(os) Die Schraubenkompressoren der ESD-Baureihe arbeiten energiesparend, weil Kompressorblock und Antrieb direkt über eine Kupplung verbunden sind. Es treten keine Übertragungsverluste auf. Zudem sind die Maschinen bauartbedingt vergleichsweise leise und wartungsarm. Die ESD-Verdichter decken Leistungen zwischen 132 und 200 kW ab. Der Hersteller bietet nun direktgekuppelte Aggregate mit 75 bis 450 kW an. Ein Lüftungssystem mit Radiallüfter verbessert die Kühlwirkung im Vergleich zu bisherigen Anlagen. Die Differenz von Druckluftaustritts- zu Umgebungstemperatur und beträgt nur noch 5 bis 10 K. Der Schallpegel verringert sich um 10 dB (A).

Kaeser Kompressoren, Coburg, Tel. 09561/640452
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de