Startseite » Allgemein »

Einheitlicher Auftritt für alle Mitarbeiter

CI-konforme Schutzkleidung
Einheitlicher Auftritt für alle Mitarbeiter

MEWA TWINSTAR PROTECT erfüllt sämtliche Normen für Schutzkleidung, die an hitzeexponierten Industriearbeitsplätzen getragen werden muss. Foto: MEWA Abdruck frei - Beleg erbeten Media Contor, Friedensallee 27, 22765 Hamburg
Anzeige
Optisch unterscheidet sie nur ein kleiner roter Streifen, doch in der Funktion sind sie grundverschieden. Das Textil-Management von Mewa bietet für den einheitlichen Auftritt aller Mitarbeiter im Unternehmen Arbeits- und Schutzkleidung im gleichen Design an. Der Hintergrund: Immer mehr Firmen beziehen in ihr durchgängiges Corporate Design auch Imagekleidung ein. Doch an einigen Arbeitsplätzen ist Arbeitskleidung ohne Schutzfunktion nicht ausreichend. Wer bei seiner Tätigkeit Gefährdungen wie Hitze, Funkenflug oder kurzem Kontakt mit Flammen ausgesetzt ist, braucht eine verlässliche Hitze- und Flammschutzkleidung. Und die sieht in der Regel anders aus als die normale Kleidung an der Werkbank. Die Protect-Varianten des Herstellers entsprechen optisch den Linien „Ideal“ und „Twinstar“, schützen aber durch ihre speziellen Gewebe- und Schnittfunktionen sowie ihre Ausführung bequem und normkonform. Sie erfüllen je nach Anforderung und Ausführung die einschlägigen Normen.

Mewa, Wiesbaden, Tel. (0611) 76010
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 3
Ausgabe
3.2020
LESEN/ARCHIV
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de