Startseite » Allgemein »

Einrichtungen lassen sich leicht transportieren und installieren

3D-Laserschneidanlagen
Einrichtungen lassen sich leicht transportieren und installieren

Matra-Werke, Frankfurt, Tel. 069/4016-0
(re) Weiterentwickelt wurden die Laserschneidanlagen des Typs Optimo. Zwar wurde das Portalkonzept beibehalten, um voluminöse 3D-Teile bearbeiten zu können, neu ist hingegen die kompakte, stabile Struktur. Die Grundeinheit enthält sämtliche Hauptkomponenten des Systems wie Lasergenerator, Optik, Steuerung, Elektromechanik, Hydraulik und Pneumatik. Die komplette Einrichtung kann daher einfach und schnell transportiert und installiert werden. Deutlich verbessert wurden laut Hersteller die Geschwindigkeit und Präzision der Maschinenachsen. Die neuen modularen und auswechselbaren Schneidköpfe mit Schnellverschluß bieten eine hohe Flexibilität.

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 17
Ausgabe
17.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de