Startseite » Allgemein »

Elektronik optimiert Zündprozess

WIG-Schweißgeräte
Elektronik optimiert Zündprozess

(re) Damit der WIG-Schweißjob besser gelingt, hat der Hersteller moderne digitale Technik in die Geräte der V-Serie integriert. Dadurch nimmt das System komplexe Einstellungen selbst vor. Eine Datenbank erkennt über drei vom Bediener eingestellte Werte, um welchen Schweißprozess es sich handelt und gleicht bis zu 20 verschiedene Parameter aufeinander ab. Durch Auswahl des Elektrodendurchmessers sowie des Schweißstroms soll die Elektronik den Zündprozess optimieren und so die Arbeitsabläufe deutlich vereinfachen und beschleunigen. Darüber hinaus können alle Schweißparameter individuell gespeichert werden. Dies erfolgt in einem so genannten Tiptronic-Job. Insgesamt lassen sich 100 Jobs speichern und direkt am Brenner abrufen. Unnötige Wege zwischen Gerät und Werkstück entfallen. Über integrierte Schnittstellen kann die Anlage problemlos von Robotern angesteuert werden. Erhält-lich ist die Reihe in fünf Leistungsklassen mit 240, 270, 300, 400 oder 500 A, wahlweise in gas- oder wassergekühlter Gleich- oder Wechselstrom-Ausführung.

Lorch Schweißtechnik, Auenwald, Tel. (07191) 503-0
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de