Startseite » Allgemein »

Entformung erfolgt über voneinander getrennte Hubbewegungen

Zweistufen-Auswerfer-Einheiten
Entformung erfolgt über voneinander getrennte Hubbewegungen

Der neue Hasco-Zweistufen-Auswerfer Z1692/… mit vorlaufendem Einzelhub bietet dem Anwender neue Lösungsmöglichkeiten für mehrstufige Entformungsbewegungen. Die Besonderheit ist, dass der Entformungsvorgang in zwei voneinander getrennten Hubbewegungen vollzogen wird, welche unter Formschluss zwangsgesteuert betätigt werden. Die Hübe können stufenlos ausgelegt werden.

Die Kraftübertragung erfolgt über Segmente mit grossem Querschnitt und langer Führung. Der präzise gefertigte Zweistufenauswerfer ist in drei Grössen erhältlich und wird auch als fertig konfektionierte Lösung mit bereits abgestimmtem Hub 1 angeboten. Als Abrundung des umfangreichen Sortiments an Entformungslösungen hat der Hersteller die Abmessungspalette des bewährten Zweistufenauswerfers Z1691/… um die Größe 52 mm nach oben erweitert. Mit der neuen Abmessung ist diese technische Lösung prädestiniert für große Werkzeuge. Herausragende Parameter sind Hub 1 mit 18 bis 110 mm und Hub 2 mit maximal 180 mm.
Hasco, Lüdenscheid, Tel. (02351) 957-0
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de