Einstechwerkzeug Fertigungskosten um 30 % reduzieren

Einstechwerkzeug

Fertigungskosten um 30 % reduzieren

Anzeige
Kosteneinsparungen von mehr als 30 % sollen die Profil-Einstech-Platten fürs Bearbeiten von Dichtungsringen aus CFK, GFK oder PTFE ermöglichen. In die zum Teil abrasiven Werkstoffe arbeiten sie teilweise winzige Federnuten in einem Arbeitsgang ein. Im Vergleich zu bisherigen Verfahren, bei dem mehrere Schritte erforderlich waren, ergeben sich dadurch deutlich kürzere Fertigungszeiten. Weitere Vorteile der Tools sind die hohe Präzision und die lange Standzeit. hw

Schwanog, Villingen-Schwenningen, Tel. (07721) 9489-0
Halle 5, Stand A42
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de