Startseite » Allgemein »

Frischölcharakter blieb 1004 h lang erhalten

Hochtemperatur-Hydraulikflüssigkeit
Frischölcharakter blieb 1004 h lang erhalten

Die schwer entflammbare Hydraulikflüssigkeit Hydrotherm 46M ist eine wässrige Polymerlösung mit 45 % Wasseranteil, die sich besonders für den Einsatz von Hydrauliksystemen in der Nähe latenter Zündquellen eignet. Daher gibt der Hersteller als Anwendungsgebiete unter anderem die Warmumformung oder den Einsatz in Gießereien an. In Versuchsreihen habe die Flüssigkeit ihre Leistungsfähigkeit bewiesen. Von insgesamt 1004 h Betriebsdauer haben die Tester die erste Hälfte bei 280 bar gefahren und den Druck dann auf bis zu 350 bar gesteigert. Korrosion habe sich weder an Pumpe noch Motor nachweisen lassen, und die Flüssigkeit habe bei Versuchsende Frischölcharakter gezeigt. Die Polymerlösung Hydrotherm 46M wird ihrer Viskosität nach in die ISO VG 46 eingeordnet und soll biologisch schnell abbaubar sein. op

Weitere Informationen 624
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de