Startseite » Allgemein »

Für jeden Werkstoff den richtigen Schneidstoff

Fräser
Für jeden Werkstoff den richtigen Schneidstoff

(hw) Radius-, Torus- und Schaftfräser mit einer inneren Kühlmittelzufuhr und Durchmessern von 4 bis 12 mm bietet das Unternehmen in unterschiedlichen Ausführungen an. CBN-Schneiden, die durch einen Hochdrucksinterprozess auf den Hartmetallgrundkörper aufgebracht werden, eignen sich besonders für die prozesssichere Bearbeitung von gehärteten Stählen. Für Nichteisenmetalle, Aluminium, Kupfer-Zink-Legierungen oder faserverstärkte Kunststoffe sind Fräser mit PKD-Schneiden prädestiniert. Diese Tools liefert der Hersteller in einer extralangen, gerade genuteten Bauform. Beide Varianten sollen sich durch eine lange Standzeit auszeichnen.

Franken, Rückersdorf, Tel. (0911) 9575-5,
Halle 9, Stand B51
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de