Warenwirtschaftssystem

Geschlossener Kreislauf

Anzeige
(dk) Das technische Warenwirtschaftssystem tww ist modular aufgebaut und lässt sich branchenunabhängig einsetzen. In Betrieben beispielsweise der Metallverarbeitung, des Maschinenbaus, der Elektro- oder der Kunststofftechnik unterstützt die Software Arbeitsplätze von einem bis zu 1000 Plätzen. Damit eignet sich das in Client-Server-Technologie aufgebaute Programm für den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen ebenso wie in größeren. Unterstützt werden die Windows-Betriebssystemplattformen 95, 98 und NT. Sämtliche Module sind laut Anbieter einzeln ablauffähig. In jedem der Module lassen sich Funktionen deaktivieren oder aktivieren. Wie es weiter heißt, können Anforderungen der Anwender durch eine flexible Programmierschnittstelle schnell und kostengünstig umgesetzt werden. Durch eine offene Datenschnittstelle sind alle Daten für externe Programme zugänglich.

Peter Israel, Hamburg, Tel. 040/7314643
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de