Startseite » Allgemein »

Großer Drehmomentbereich

Servoantrieb
Großer Drehmomentbereich

(op) Zur Baureihe FFA zählen kompakte und sehr flach bauende AC-Servoantriebe. In den Baugrößen 20 bis 58 decken sie einen Drehmomentbereich von 10 bis 1800 Nm ab und lassen sich für Drehzahlen bis 80 min-1 einsetzen. Verfügbar sind sie mit Untersetzungen von 50 bis 160. Ihre maximale Länge beträgt 140 mm oder 300 mm in der Resolverversion, die der Anwender anstelle eines Inkremental- oder Absolut-Encoders wählen kann. Die Antriebe sind kompatibel zu marktüblichen Servoverstärkern. Als Zubehör für die Konstruktion einer Servoachse sind digitale Servoregler vom Typ SC-500 oder SC-510 geeignet, die sowohl als Strom-, Drehzahl- oder Positionsregler eingesetzt werden können. Typische Anwendungsfelder sind nach Angaben des Herstellers Werkzeugmaschinen sowie Automatisierung und Handling.

Harmonic Drive, Limburg, Tel. 06431/5008-0
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de