Magnetfolie Haftkraft von 130 g/m2

Magnetfolie

Haftkraft von 130 g/m2

Muss_Schallenkammer.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Die Magnetfolie 200 aus der Graviflex-Serie von Schallenkammer ist ein Halbzeug für die maßgenaue Herstellung beidseitig permanentmagnetischer Formteile. Sie punktet mit einer Haftkraft von 130 g/m2 und einer Hitzebeständigkeit bis 200 °C. Sie ist in einer unbehandelten Ausführung oder mit farbig beschichteten Oberflächen erhältlich und lässt sich manuell oder maschinell schneiden und stanzen. Standardmäßig beträgt die Dicke 1 mm. Auf Kundenwunsch sind andere Dicken realisierbar. Die Folie ist als 610 mm breites Halbzeug auf Rolle (Lauflänge bis 15 m) oder als Formteile lieferbar. Bei Bedarf kann die Magnetfolie kaschiert oder mit einer Selbstklebeschicht versehen werden.

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de