Werkzeugbau Halle für besonders genaue Fertigung

Werkzeugbau

Halle für besonders genaue Fertigung

Blick in die klimatisierte und auf konstant 20 °C temperierte Fertigungshalle der SIG-Plastics-Gruppe (Bild: SIG)
Anzeige
Für ihren Bereich Blechverpackungsmaschinen nahm die SIG-Plastics-Gruppe, die frühere Krupp Kunststofftechnik GmbH, kürzlich am Standort Essen eine klimatisierte und auf konstant 20 °C temperierte Fertigungshalle in Betrieb. Sie dient der hochgenauen Endbearbeitung von Rumpf- und Deckelwerkzeugen für dreiteilige Blechdosen unter kontrollierten Produktionsbedingungen. Ergebnis der Maßnahme: Die Kunden erhalten Werkzeuge aus durchgehärtetem Stahl mit Toleranzen zwischen 3 und 5 µm und Oberflächenrauhigkeiten von 0,2 µm. Die Standzeiten dieser Werkzeuge sind vergleichsweise hoch und die Wartungsintervalle besonders lang. Dadurch können die Anwender ihre Investitions- und Wartungskosten senken. Die verbesserte Oberflächenqualität sorgt für ein höherwertiges Endprodukt.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de