Startseite » Allgemein »

Hartmetall-Wechselspitze bohrt hochgenau und erleichtert folgende Reibbearbeitung

Allgemein
Hartmetall-Wechselspitze bohrt hochgenau und erleichtert folgende Reibbearbeitung

Anzeige
Mit Spiralwendel versehen, ähnelt der Xtratec-Bohrer B401x herkömmlichen HSS-Bohrern. Mit diesen teilt er den guten Spanabfluss. Seine Besonderheit ist jedoch die zweischneidige Hartmetall-Spitze, die von einer schräg eingesetzten Torx-plus-Schraube fest im prismatischen Sitz verspannt wird. Die Folge: ein Höchstmaß an Prozesssicherheit sowie hohe Wiederholgenauigkeit beim Schneidenwechsel. Die besondere Gestalt der Wechselschneide mit Führungsfase sorgt laut Hersteller für Präzision und Oberflächengüten, wie sie sonst nur mit Voll-Hartmetall-Bohrern erreicht werden. Das Tool sei unter anderem prädestiniert, um Startlöcher für spätere Reibbearbeitungen herzustellen. Um die Prozessfolge Bohren-Reiben noch mehr zu unterstützen, gibt es den B401x im Durchmesserbereich von 12,7 bis 24,7 mm auch in x,7-mm-Abstufungen. Die Schneiden aus dem extrem zähen Schneidstoff WXP45 sollen die Produktivität im Vergleich zu herkömmlich bestückten Bohrwerkzeugen um bis zu 100 % steigern. hw

Walter, Tübingen,
Tel. (07071) 701-0
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de