Startseite » Allgemein »

Heiße Informationen

Allgemein
Heiße Informationen

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. Dieses Zitat eines großen deutschen Dichters kam mir schlagartig in den Sinn, als ich die Beiträge im Schwerpunkt Wirtschaftsförderung dieser Ausgabe las. Alle Welt redet davon, dass die Unternehmen nach Asien oder Osteuropa abwandern. Und dabei registriert die Schweiz immer mehr deutsche Firmen, die sich bei den Eidgenossen niederlassen. Die Schweiz, „ein Land, in dem es noch Freude macht, Unternehmer zu sein“, heißt es in unserem Einstiegsinterview zum Schwerpunkt. Lesen Sie ab Seite 16, warum sich zunehmend Mittelständler zu unseren Nachbarn im Süden hingezogen fühlen.

Auch die Italiener wollen da nicht zurückstehen. So erhalten Investoren in den Abruzzen Unterstützung nach Maß. Über den Produktionsraum mit Perspektiven berichten wir auf Seite 22.
Wie eine neu entwickelte Scannerbox in einer Stunde die Barcodes von 144 000 Dosen prüft oder wie bei Thyssen Krupp die Daten der verarbeiteten Stahlteile über Barcode mobil erfasst und an die SAP-Warenwirtschaft übertragen werden, das und noch viel mehr erfahren Sie im Special Ident-Technik (ab Seite 42).
Michael Corban richtet sein Augenmerk auf interessante Neuentwicklungen bei den Staplerherstellern (ab Seite 32). So will Jungheinrich mit seiner neuen 4er-Baureihe die Betriebskosten senken, und Toyota lockt mit einem neuen Schlechtwetter-Stapler. Erstaunlich auch, wie der Linde-Konverterstapler H 80 Temperaturen von 1450 °C trotzt. Heiße Informationen zu Ihrem Nutzen.
Dr. Rolf Langbein Chefredakteur
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de