Startseite » Allgemein »

Kautschukfüße machen Maschinen präziser

Lagerungselemente
Kautschukfüße machen Maschinen präziser

Maschinenlagerungselemente, die Vibrationen und Körperschall reduzieren, wirken sich nach Angaben des Herstellers auch positiv auf die Lebensdauer der Maschine sowie auf die Produktqualität und das Arbeitsumfeld aus. Elastomer-Dämpfer nehmen beispielsweise Schwingungen auf, die im Maschineninneren verursacht werden. So verringern sie die Resonanzschwingungen der Befestigungsschrauben, mit denen die Maschinen am Boden oder auf den Arbeitsflächen fixiert sind. Für freistehende Standardmaschinen eignen sich die wieder verwendbaren Anti-Rutsch-Platten aus Nitrilkautschuk, die in Seiten- und Eckausführung mit ein- oder beidseitig erhöhtem Rand erhältlich sind. Außerdem bietet der Hersteller ein Sortiment nivellierbarer Maschinenfüße in verschiedenen Varianten an. op

WDS, Leeds/Großbritannien,
Tel. 0044-1132909852
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de