SMD-LED

LED automatisch bestücken und mit BV-System ausrichten

Mentor, Erkrath, Tel. 0211/20002-0
Anzeige
(os) Die neue 5 mm SMD-LED weist eine Bauhöhe von 8,7 mm auf. Mit ihrer Anzeigeposition von 5,08 mm im Mittelpunkt ist die LED im Zoll-Rastermaß ausgelegt. Die maßgeblichen Normen nach DIN 41494 für Frontplatten-Einbauelemente sind berücksichtigt. Die LED läßt sich mit den Standardautomaten der führenden Hersteller bestücken. Klebetaschen und Ansaugflächen für gängige Pipetten sind vorhanden. Ebenso läßt sie sich ausrichten durch Bildverarbeitungs-Systeme oder Zentrierstationen. Vorzugsweise wird das Bauteil im Blistergurt nach DIN IEC 286 T3 verpackt oder auf Anfrage im Stangenprofil angeboten. Alle bekannten LED-Farben sind erhältlich. Die erhöhten Anforderungen der SMD-Lötverfahren nach CECC 00802 werden eingehalten. Der am Gehäuse befindliche Kragen sorgt für eine bessere Positionierung im Frontplattenbereich und schützt den LED-Chip zusätzlich vor der thermischen Belastung während des Lötvorgangs.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 18
Ausgabe
18.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de