Startseite » Allgemein »

Logistik-Fachmesse erzielt ihr bestes Ergebnis

Abschlussbericht Logimat 2011
Logistik-Fachmesse erzielt ihr bestes Ergebnis

Anzeige
Mit 770 Ausstellern und 22 200 Fachbesuchern hat die Logimat, internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss, das beste Ergebnis ihres Bestehens erzielt. Trotz des schwierigen Wettbewerberumfeldes konnten Messechef Peter Kazander und das Euroexpo-Team Zuwächse in allen Bereichen verbuchen. Auf den 52 000 m² der Hallen 1, 3, 5 und 7 auf dem Stuttgarter Messegelände waren vom 8. bis 10. Februar 770 Aussteller (+1 %) aus 18 Ländern mit 25 375 m² Ausstellungsfläche (+3,3 %) gemeldet. Überdies verzeichnete das erste Intralogistik-Event des Jahres mit 22 200 Fachbesuchern (+16 %) einen Publikumsansturm. Kazander plant, die Messe im kommenden Jahr auf die Halle 9 des Messegeländes auszudehnen. Gleichwohl soll die Logimat die kompakte, übersichtliche Intralogistik-Messe der kurzen Wege und intensiven Kommunikation bleiben. Bei rund 1000 Ausstellern sieht Kazander die Grenze für dieses Konzept.Die nächste Logimat findet vom 13. bis 15. März 2012 wieder in Stuttgart statt. ub

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de