Startseite » Allgemein »

Mehrere Narbungen in einem Schritt

In-Mold-Graining
Mehrere Narbungen in einem Schritt

Mit In-Mold-Graining ist es möglich, verschiedene Narbungen in einem Arbeitsschritt auf die Oberfläche zu prägen (Bild: Johnson Controls)
In nur einem Arbeitsschritt prägt die Burscheider Johnson Controls GmbH verschiedene Narbungen nebeneinander auf die Oberfläche von Cockpits und Türveekleidungen. Das Kaschierverfahren In-Mold-Graining soll jetzt für große Oberflächen serienreif sein. Eine haptisch weiche Schaumfolie aus thermoplastischem Polyolefin (TPO) erhält mit einem speziell genarbten Werkzeug die gewünschte Oberflächenstruktur. Der Unterschied zu vorgeprägten Folien: Beim In-Mold-Graining wird die Folie in einem Schritt geformt, geprägt und auf den Träger kaschiert, ohne dass sich die Narbung an scharfen Kanten verzerrt. Um das Gesamtgewicht des Cockpits zu reduzieren, verwendet das Unternehmen als Trägermaterial die leichte Naturfaser Fibrit, die zu rund 90 % aus nachwachsenden Rohstoffen besteht. Die Technologie kann auch mit anderen Trägern und herkömmlichen Schaumverfahren kombiniert werden.

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de