Startseite » Allgemein »

Milliarden von der Uno

IHK Stuttgart
Milliarden von der Uno

Die Vereinten Nationen vergeben jährlich weltweit Aufträge im Wert von rund 3,4 Mrd. US-$. Mit 3,1 % partizipiert Deutschland bislang nur unterproportional an diesem Absatzmarkt. Vor diesem Hintergrund begrüßt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Stuttgart, dass die Bundesregierung die diesjährige Jahreskonferenz der Uno-Chefeinkäufer nach Deutschland geholt hat. Begleitend dazu findet vom 25. bis 26. April in Bonn eine Informationsmesse statt. Dort haben deutsche Unternehmen die Gelegenheit, den Uno-Beschaffern ihre Produkte vorzustellen und sich über das Vergabesystem der Weltorganisation zu informieren.

Tel. 0711/2005-542
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de