Startseite » Allgemein »

Mit dem Laser ans Ziel

Dünnschichttechnik
Mit dem Laser ans Ziel

Das Taco-Netzwerk verfolgt das Ziel, Deutschland neuartige, adaptive Fertigungsverfahren für die optische Dünnschichttechnik zur Verfügung zu stellen Bild: LZH
Unter der Koordination des Laser Zentrums Hannover e.V. (LZH) hat sich ein Netzwerk aus 14 Industriepartnern und zwei Forschungsinstituten mit der Zielsetzung gegründet, innovative, adaptive Fertigungsverfahren für die optische Dünnschichttechnik in Deutschland zur Verfügung zu stellen. Das so genannte Taco-Netzwerk (von Tailored Automated Coating) will die Prozesskontrolle etablierter Ionenprozesse durch neue sensorische Konzepte und verbesserte Steuerungsalgorithmen erweitern. Im Mittelpunkt des Projektes stehen dabei verschiedene Beschichtungskonzepte und -verfahren. Taco wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) unterstützt und läuft bis zum Ende des Jahres 2009.

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de