Startseite » Allgemein »

Mit einem System gesamte Kontrolle

Motion Control
Mit einem System gesamte Kontrolle

(op) Das Motion-Control-System Simotion integriert Bewegungsführung und einfache Steuerungsfunktionen in einer Einheit. Da ein einheitliches Engineering-System alle Tools für die Steuerung und die Technologiefunktionen enthält, soll der Anwender damit besonders einfach programmieren und parametrieren können. Auch für die Inbetriebnahme trifft er auf die gewohnte Software-Umgebung. Die zugehörige Software läuft laut Angaben des Herstellers sowohl auf dem Controller als Hardware als auch auf einem Industrie-PC. Darüber hinaus kann sie als Drive-based-Variante Simotion D auch die Aufgabe eines intelligenten Antriebs übernehmen.

Siemens A&D, Erlangen, Tel. (0911) 8954-7946
Halle 1, Stand 123
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de